Herzlich Willkommen
bei Demeter-Felderzeugnisse

Höchste Bio-Qualität aus besten Händen

 

Für welchen Themenbereich interessieren Sie sich?

Von Anfang an aus besten Händen
Kooperation aus Anbau und Vertrieb

Am Anfang war es eine Idee. Dann gründete sich vor mehr als 40 Jahren die weltweit erste Erzeugergemeinschaft von Bio-Landwirten. Heute sind wir eine aufstrebende Wirtschaftsgemeinschaft, die sich stets ihrer hohen Verantwortung für die Natur bewusst ist. 

 

Erfahren Sie hier mehr über uns

Wer Gutes sät, wird Gutes ernten!
Unser Anspruch: Höchste Bio-Qualität

Die biodynamische Wirtschaftsweise ist die Basis unseres Handelns und liegt uns besonders am Herzen. Wirtschaften im Einklang mit der Natur bedeutet für uns, Böden, Pflanzen, Tiere und Menschen als ein natürliches Ganzes zu betrachten. Bei der Erzeugung gesunder Lebensmittel spielen Bodenfruchtbarkeit, geschlossene Nährstoffkreisläufe und artgemäße Tierhaltung neben vielen weiteren Aspekten wie Umwelt- und Naturschutz eine maßgebende Rolle. Gesunde Lebensmittel – für Mensch und Tier – für ein gutes Leben. Nicht mehr, aber auch nicht weniger ist unser Anspruch. 

 

Erfahren Sie mehr zu unserem Qualtitätsanspruch

Werterhaltende Verarbeitung reiner unverfälschter Zutaten

Verarbeitung soll werterhaltende Veredelung sein und hat für uns das Ziel, die hohe Qualität der Rohwaren zu erhalten, zu fördern und aufzuschließen. Bei uns wird Wert darauf gelegt, Rohstoffe aus der Erzeugergemeinschaft zu verarbeiten. Konsequente Demeter- und Bio-Richtlinien vom Anbau bis zur Verarbeitung sorgen für einen hohen Standard. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir keinerlei künstliche Zusatzstoffe, Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker, isolierte Stoffe, Aromastoffe oder andere Stoffe, die einem werterhaltenden Produkt widersprechen, verwenden. 

 

Höchste Bio-Qualität aus besten Händen - von unseren Landwirten für Sie und Ihre Liebsten

In der heutigen Zeit sind uns Herkunft, Herstellung und Geschichte der Nahrungsmittel, die uns angeboten werden, oft genauso fremd wie viele Inhaltsstoffe unserem Körper. Wir wollen hierzu mit unseren Produkten eine ökologische und nachhaltige Alternative bieten. Unser Streben gilt der höchstmöglichen Qualität der Produkte. Warum? Weil man die Qualität natürlicher und werterhaltend verarbeiteter Lebensmittel schmecken kann. Wir wollen, dass Sie wissen was Sie essen. Gemeinsam mit unseren Partnern in Anbau und Verarbeitung entwickeln wir Produkte, die sich konsequent an den Bedürfnissen unserer Kunden orientieren. Diesem konsequenten Weg folgen wir auch bei der Heimtier- und Nutztiernahrung. 

 

| TK Marken | Gastronomie | Partnermarken | Tierfuttermarke |

Neuigkeiten

Gewinne jetzt mit bio inside

Du liebst die kreative Küche, gewagte Kreationen und probierst gerne etwas Neues aus? Genießt es aufregend zu würzen und beste Bio-Qualität ist dir wichtig? Dann verrate uns dein persönliches Lieblingsprodukt von bio inside und was du daraus machst.


Messen

Besuchen Sie uns auf der Bio Süd und Bio Nord und probieren Sie unsere veganen Neuheiten: Pizza Pesto, mit würziger Pestosauce und fruchtigen Cocktailtomaten oder die Pizza Peperoni mit herzhafter veganer Wurst und gegrilltem Gemüse. Unser vollmundiges Rachelli Schoko Sorbet mit knackigen Schokostückchen erfreut jeden Eisfreund...




eve-Leserpreis

Stimmen Sie für Ihr Lieblings-Produkt Ein gut ausgestatteter Bio-Supermarkt bietet heute über 10.000 Produkte an. Aber welche sind Ihre Lieblingsprodukte?


Wetterkapriolen trüben die Ernteaussichten vieler Bio-Gemüsebauern

Das Wetter in diesem Frühjahr hatte es in sich: In einem kaum zuvor gekannten Ausmaß mussten Landwirte in manchen Regionen mitansehen wie ihre Aussaat und Jungpflanzen unter den kontinuierlich starken Regenfällen litten. In anderen Regionen fiel wiederum so wenig Niederschlag, dass die Trockenheit die Jungpflanzen belastete und das Wachstum störte. Alles in allem eine dramatische Jahreshälfte für viele Gemüsebauern. In ganz Mitteleuropa werden dadurch große Ertragsausfälle für Frühkulturen, wie Spinat, Erbsen oder grüne Bohnen erwartet.



Nachhaltiges Engagement: Co2 Reduzierung im Tiefkühllager

Zusammen mit unserem Tiefkühllager reduzieren wir, Demeter-Felderzeugnisse, die Co2 Emmission bei der Einlagerung unserer Tiefkühlprodukte. Durch das gezielte einsetzen neuer Lagertechniken, die Nutzung einer Wärmerückgewinnungsanlage sowie der Gebäudetechnik und der geographischen Ausrichtung des Logistikkomplexes konnten die Co2 Werte drastisch reduziert werden. Die Höhe der Emissionsreduzierung liegt bei ca. 40 % gegenüber einem konventionellen Betrieb und bedeutet im letzten Jahr eine faktische Reduzierung in Höhe von 2285,3 to.